Skip to: site menu | section menu | main content


Herzlich Willkommen beim    
FV Unterharmersbach e.V.
    
letzte Änderung auf dieser Seite: 04.02.2017

Chronik

1955 Gründung des FV Unterharmersbach am 18. August im Gasthaus "Ochsen"
1958 Vizemeister in der C-Klasse
1959 Meisterschaft und Aufstieg in die B-Klasse, direkter Wiederabstieg
1961 Erneuter Aufstieg in die B-Klasse
1967 Abstieg in die C-Klasse,
vom 22. - 30. Juli findet das 1. Harmersbachtal-Turnier statt
1968 Gründung einer AH-Mannschaft
1969 1. Mannschaft wird Vizemeister und Reserve-Mannschaft wird Meister
1971 Im Clubhaus wird eine Gaststätte eingerichtet
1978 Aufnahme der Handballabteilung
1990 Erscheinen der ersten Ausgabe der Vereinszeitung "FVU-Aktuell"
1992 Aufstieg in die Kreisliga A durch Siege in der Aufstiegsrunde über SC Kappel und VfR Allmannsweier,
9. Mai erstes Spiel auf dem neuen Platz im Eckwaldstadion
1994 Abstieg in die Kreisliga B,
Gründung einer Mädchenmannschaft
1996 Meisterschaft mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden.
Mit insgesamt 137:25 Toren, größtenteils erzielt vom Sturmduo Geppert (61 Tore) und Wendelin Schwarz (34 Tore).
Hierfür werden beide mit der Torjägerkanone geehrt.
1997 Erneute Torjägerkanone für Rolf Geppert
2005 Renovierung Clubheim
2008 Meisterschaft Kreisliga A-Süd,
Torjägerkanone für Clemens Lehmann und Stefan Schwarz
2008 Gewinner des Brandenkopfcups in Nordrach
2009 Sieger des Ortenaupokal-Endspiel-Derby gegen den Zeller FV
2010 Erneut Sieger des Ortenaupokals
2011 Gewinner des Brandenkopfcups im Sportpark in Zell
2013 Gewinner des Brandenkopfcups in Prinzbach
Der FVU gewann das Turnier als erste Mannschaft zum dritten Mal und durfte somit den Pokal behalten.
2013 Die Erste Mannschaft nimmt an einem Wettbewerb der Targo Bank  “50.000 Euro Auffrischprämie” teil und gewinnt diesen Wettbewerb durch ein Video das selbst auf genommen worden ist. Dadurch Teilnahme und Gewinn eines Turnier in Bremen samt Endspiel im Weserstadion.
2013 Mit dem Gewinn dieser “Auffrischprämie” ist auch ein Spiel gegen den Bundesligisten Werder Bremen verbunden. Am Sonntag den 6. Oktober 2013 um 11.00 Uhr war es dann soweit, im Sportpark Zell kam es zum Jahrhundertspiel FV Unterharmersbach gegen Werder Bremen, welches 9:2 für den Bundesligisten endete. Unsere Mannschaft wurde von allen Seiten gelobt und der ganze Verein für die Organisation des Spieles.  
2016 Zum dritten Mal Bezirkspokalsieger im Spiel gegen Elgersweier, auf der Sportanlage in Reichenbach bei Gengenbach. Durch den wiederholten Gewinn wurde die Mannschaft beim Silvesterempfang der Stadt Zell im Kultur und Vereinsheim durch Herr Bürgermeister Günter Pfundstein geehrt.
2016 Auch die SG-C-Jugend wird Bezirkspokalsieger.
2016 2016 ist für die SG A-B-C-Jugend ein ganz besonders Jahr, alle drei Mannschaften wurden Meister in ihrer Klasse steigen auf.


Eine spezielle Chronik der Abteilung Handball finden Sie hier.