37 Kinder vom Handball begeistert: AOK Grundschulaktionstag

  • von

Aus den Grundschulen Nordrach und Unterharmersbach fanden letzten Freitag fast 40 Kinder den Weg in die Schwarzwaldhalle. Nachdem Handball als Sportart zunächst kurz als Film erläutert wurde, ging es gleich in die sportlich aktive Phase über. Warmlaufen und Dehnen schafften die Grundlage für die anschließenden Ballstationen. Dort trainierten die Kids alle Grundlagen, die man als Handballer/-in mitbringen sollte: Balance, Sprungkraft, Wurftechnik, Teamgeist, Koordination und Spaß, Spaß, Spaß! Bestens vorbereitet ging es im Mittelteil weiter mit dem auch bei erwachsenen Handballern noch sehr beliebten Hütchenschießen (ähnlich Dosenwerfen). Mit so vielen Kindern war es am Ende dann vor allem auch für die Betreuer schön zu sehen, wie alle mit Spaß – auf drei Spielfeldern verteilt – dem Ballsport nacheiferten und schon versuchten, das Gelernte umzusetzen. Nach drei kräftezehrenden Stunden wurden den Kids als Anerkennung und Erinnerung tolle Anstecker und Urkunden vom Handballverband überreicht. Eine tolle Aktion mit viel Werbung für den Handballsport – und zwar bei der wichtigsten Zielgruppe: Den Kindern!