Wolfgang Strinz als erster Vorstand des Jugendfördervereins FV Unterharmersbach bestätigt

  • von

Die Generalversammlung mit Neuwahlen des Jugendfördervereines fand am 21.04.2013 statt.
Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Wolfgang Strinz, fand die  Totenehrung für 4 verstorbene Mitglieder statt, dabei wurde noch einmal besonders dem Verstorbenen Ehrenvorsitzenden Alfons Schülli gedacht.
Dann gab es den Bericht über die Aktivitäten des letzten Jahres.
So wurde zum Beispiel im Sportpark und dem Fürstenbergerhof bewirtet. Das ergab schon mal eine ansehnliche Summe die zusammen mit den Spenden und den Mitgliedsbeiträgen natürlich wieder der Handball u. Fußballjugend zugute kam.
So wurde die Anschaffung von Trikotsätzen, Warmlauftrikots etc. mit über 3200,-€ unterstützt.
Die größte Unterstützung durch den JVF erfährt die Jugend mit dem Bus. So wurden mit diesem im letzten Jahr ca. 6500km zurückgelegt. Er wurde vor allem für den Trainigsbetrieb und die Fahrten zu den Auswärts- Freundschafts -und Pokalspielen verwendet.
An dieser Stelle bedankte sich der Jugendförderverein bei den zwei Hauptsponsoren die das möglich machen. Das sind zum einen Leni und Rainer Kuber die das Benzin komplett bezahlen, und Autotechnik Deusch – Bea und Sven Wangler- die den Bus fast zum Nulltarif in Schuss halten.
Wolfgang Strinz bedankte sich bei der ganzen Vorstandschaft und Verwaltung für ihr außerordentliches Engagement.
Der erste Vorsitzende des FVU Dieter Heizmann, bedankte sich im Namen der Fuß- und Handballabteilung für die große Unterstützung der Jugend durch den JFV.
Der darauffolgende Kassenbericht war tadellos und so wurden die Kassierer nach der Kassenprüfung einstimmig entlastet, ebenso die gesamte Vorstandschaft.
Die Neuwahlen fanden zügig statt und brachten ein paar kleine Veränderungen mit sich.
Die beiden Gründungsmitglieder Hans Damm und Corinna Hug-Schneider schieden auf eigenen Wunsch aus, sie wurden beide mit viel Applaus und einem Präsent verabschiedet.
Die Vorstandschaft besteht nun aus dem 1.Vorsitzenden Wolfang Strinz, 2.Vorsitzender Hubert Schwarz, 1 u. 2 Kassierer Wolfgang Kasper und Martin Gieringer, 1. u. 2.Schriftführer Mario Reif und Gisela Körnle, Kassenprüfer Ulrich Weisser und Herbert Hertig, Beisitzer Franz Hoferer, Alexander Uhl, Thomas Lehmann, Patrick Strinz, Matthias Hoch, Tanja Hoch und Thomas Vollmer.
Fazit: Der JFV er hat im Moment 230 Mitglieder und es wird angestrebt noch dieses Jahr auf 300 Mitglieder zu kommen. Er finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden, und ist auch auf diese angewiesen. Wir freuen uns über jede Unterstützung und jedes neue Mitglied auch um das Ziel, die Anschaffung eines neuen Jugendbus, zu erreichen.