Gleich zwei Ballspenden fürs FVU-Heimspiel gegen Elgersweier!

  • von

Wer wird Anna Gehrings FVU-Roger-Federer?

Wenn das kein gutes Omen ist! Der FVU kann sich über gleich zwei Ballspenden für das wichtige Heimspiel am Sonntag, 17. Oktober, um 15 Uhr gegen Elgersweier freuen. Angelika Lehmann und Anna Gehring vom Hotel Klosterbräustuben übergaben die großzügige Spende an ihren Sohn beziehungsweise Enkel Philipp Lehmann, der als sportlicher Leiter beim FVU fungiert. Beide Spenderinnen verfolgen das Geschehen beim FVU mit großem Interesse. Und beide hoffen natürlich, dass ihre Spielbälle am Sonntag möglichst häufig im Tor der Elgersweierer einschlagen, damit am Ende der dringend benötigte Sieg für den Hombe herausspringt.Die 87-jährige Anna Gehring ist absolut sportverrückt. Sie ist nicht nur häufig im Eckwaldstadion anzutreffen, sondern verfolgt auch alle wichtigen Sportereignisse im Fernsehen. Ob Bundesliga, Formel Eins oder Tennis – Anna Gehring weiß Bescheid. Ihr Lieblingsspieler unter den Tennisassen ist „Maestro“ Roger Federer. Und wer ist ihr Lieblingsspieler beim FVU? Derjenige, der am Sonntag den Siegtreffer erzielt. Also anstrengen, Jungs!
Bildunterschrift: Angelika Lehmann und Anna Gehring übergeben den Ball, der am Sonntag den Sieg bringen soll, an FVU-Sportchef Philipp Lehmann. Foto: FVU