Zum Inhalt springen

FVU

FVU geht mit einem guten Gefühl in die Winterpause

  • von

Durch 4:2-Sieg gegen Neuried auf Tuchfühlung zu Nichtabstiegsplätzen FVU I – FC SG Neuried I 4:2 (2:1) Positiver Abschluss einer insgesamt zähen Vorrunde: Im letzten Spiel vor der Winterpause konnte der FVU am Sonntag im Eckwaldstadion einen verdienten 4:2-Heimsieg feiern. In diesem wichtigen Spiel konnte der Hombe auf Routinier David Bühler zurückgreifen, der prompt zwei Treffer beisteuerte. Trotz des Siegs überwintert der FVU als Schlusslicht der Bezirksliga, hat nun aber mit 14… Weiterlesen »FVU geht mit einem guten Gefühl in die Winterpause

27.11.22 Grundschulaktionstag

  • von

Handballtag an den Grundschulen Zell, Unterharmersbach und Nordrach  Der Grundschulaktionstag des Deutschen Handballbundes fand in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit allen seinen Landesverbänden statt. Am 17. Und 18. November nahmen deutschlandweit 200.000 Kinder aus 2.200  Grundschulen teil. „Mit der bundesweiten Aktion wollen wir eine noch höhere Strahlkraft für unsere Sportart  Handball erreichen“, erklärt Alexander Klinkner, Präsident des Südbadischen Handballverbands. Neu war,  dass die Kinder in diesem Jahr mit dem Hanniball-Pass… Weiterlesen »27.11.22 Grundschulaktionstag

Handball-Herren chancenlos in Lahr

  • von

SG Scutro 3 – FVU Herren 36:26 (18:12) In Ichenheim trat dem FVU vergangenen Sonntag ein starker Gastgeber entgegen. Die übliche offensive 5:1-Abwehr mit teilweiser Manndeckung fruchtete diesmal nicht, da der Rückraum der Spielgemeinschaft diesspielerisch zu lösen wusste. Genau das Gegenteil traf auf den FVU zu: Wenig Durchschlagskraft unddemzufolge schwache Abschlüsse führten schon nach einer Viertelstunde zu einem 11:4-Rückstand. In derFolge des Spiels hatten die Gastgeber nie Mühe diesen Vorsprung… Weiterlesen »Handball-Herren chancenlos in Lahr

FVU gratuliert Dirk und Franziska Haase zum Start ins Eheglück

  • von

FVU-Torhüter-Legende Dirk Haase und seine langjährige Freundin Franziska Gerth haben sich am Montag im herrlichen Ambiente des Fürstenberger Hofs in Unterharmersbach das Ja-Wort gegeben. Der FVU war mit großer Abordnung erschienen, um das Brautpaar kräftig hochleben zu lassen. Die FVU-Bosse Florian Jilg und Martin Schwarz (Vierter und Fünfter von links) gratulierten im Namen des Vereins und überreichten Geschenke, darunter natürlich ein Tormanntrikot, denn Dirk Haase hütete 16 Jahre lang bravourös das… Weiterlesen »FVU gratuliert Dirk und Franziska Haase zum Start ins Eheglück

3 von 4 Punkten für die FVU-Handballer

  • von

Zufriedenstellende Ausbeute in der englischen Woche HSG Ortenau Süd 3 – FVU Herren 1 25:25 (11:9) Zunächst waren die Herren gegen die bisher schadlose HSG Ortenau Süd aus Seelbach und Lahr-Sulzgefordert. Mit vollen 14 Mann reiste das Auswärtsteam an. Spielmacher und Torschütze vom Dienst WitoGöpper wurde vom FVU von der ersten Minute manngedeckt, was seine Kreise zwar etwas einschränkte, aberdafür große Lücken im Abwehrverbund entstehen ließ. Nach 10 Minuten wurde… Weiterlesen »3 von 4 Punkten für die FVU-Handballer

FVU bringt 1:0-Führung nicht nach Hause

  • von

Hombe unterliegt Oberschopfheim mit 1:3 FVU I – SV Oberschopfheim I 1:3 (0:1) Die Durststrecke für den FVU geht weiter: Im Heimspiel gegen den Tabellensiebten Oberschopfheim mussten die Blau-Weißen am Sonntag eine 1:3-Niederlage hinnehmen. In der ersten Halbzeit war der Hombe Chef im Ring und legte eine verdiente 1:0-Führung vor, nach der Pause verlor das Bezirksliga-Schlusslicht jedoch den Faden. Der FVU konnte in der Partie gegen Oberschopfheim auf Routinier Thomas Sobieranski zurückgreifen,… Weiterlesen »FVU bringt 1:0-Führung nicht nach Hause

FVU kassiert klare 0:3-Pleite im Stadtderby

  • von

Zeller nehmen die Rote Laterne nicht mit nach Hause FVU I – ZFV I 0:3 (0:1) Vor großer Zuschauerkulisse musste der FVU am Mittwochabend im Stadtderby gegen Zell eine bittere 0:3-Heimniederlage hinnehmen. Das Spiel musste nachgeholt werden, weil beim ursprünglich angesetzten Termin am 2. Oktober der Platz aufgrund Dauerregens unter Wasser stand und vom Schiedsrichter als nicht bespielbar erklärt wurde. Am Mittwochabend herrschten nun perfekte Bedingungen. Der Rasen war trocken… Weiterlesen »FVU kassiert klare 0:3-Pleite im Stadtderby

FVU-Herren bringen sich selbst um den Lohn

  • von

C-Jugend ergattert ersten Saisonpunkt Herren 1 – TuS Ottenheim 2 27:28 (18:16)Ein Heimspiel, das wieder mal alles bot, was den FVU auszeichnet: Tempo, Mannschaftsgeist undBegeisterung, aber auch Ideenlosigkeit und Leichtsinnigkeit. er Reihe nach: Die Reserve des LandesligistenTuS Ottenheim reiste mit voller 14-Mann-Bank an, beim FVU fehlten wichtige Stützen wie Steffen Stehle,Andreas Baumann und Torhüter Miodrag Cutura. Zumindest letzterer wurde aufgrund toller Paraden undAbwürfe von Keeper Donato Bagarozza weniger vermisst. Diese… Weiterlesen »FVU-Herren bringen sich selbst um den Lohn

Halleluja, der Knoten ist beim FVU geplatzt!

  • von

Hombe gelingt erster Saisonsieg / 5:1-Erfolg gegen Haslach FVU I -SV Haslach I 5:1 (0:0) Lange genug hat es gedauert: Im neunten Spiel gewann der FVU mit einem fulminanten 5:1-Heimsieg gegen Haslach endlich der erste Saisonsieg und wirkte in der zweiten Halbzeit wie befreit. Weitere Siege müssen nun folgen, um das Tabellenende zu verlassen. Zwei grundverschiedene Halbzeiten sahen die Zuschauer im gut gefüllten Eckwaldstadion: Halbzeit eins ging klar an den SV Haslach.… Weiterlesen »Halleluja, der Knoten ist beim FVU geplatzt!

Handball-Herren siegen auswärts 25:30

  • von

Sonntag nach dem Derby in die Schwarzwaldhalle SG Hornberg/Lauterbach/Triberg 2 – FV Herren 25:30 (10:15) Viele bekannte Gesichter aus den zahlreichen Duellen des letzten Jahrzehnts trafen sich am Sonntag in derJahnsporthalle in Triberg. Der FVU konnte sich besser an die Duelle erinnern und startete furios mit einem3:0-Lauf. Lediglich bis zum 5:5 konnte die Schwarzwälder Spielgemeinschaft wieder mithalten, dann zogen die guten Torwartleistungen von Donato Bagarozza mit kombiniertem Tempospiel Ihnen den… Weiterlesen »Handball-Herren siegen auswärts 25:30