Zum Inhalt springen

Spielberichte Handball

Handball-Herren chancenlos in Lahr

  • von

SG Scutro 3 – FVU Herren 36:26 (18:12) In Ichenheim trat dem FVU vergangenen Sonntag ein starker Gastgeber entgegen. Die übliche offensive 5:1-Abwehr mit teilweiser Manndeckung fruchtete diesmal nicht, da der Rückraum der Spielgemeinschaft diesspielerisch zu lösen wusste. Genau das Gegenteil traf auf den FVU zu: Wenig Durchschlagskraft unddemzufolge schwache Abschlüsse führten schon nach einer Viertelstunde zu einem 11:4-Rückstand. In derFolge des Spiels hatten die Gastgeber nie Mühe diesen Vorsprung… Weiterlesen »Handball-Herren chancenlos in Lahr

3 von 4 Punkten für die FVU-Handballer

  • von

Zufriedenstellende Ausbeute in der englischen Woche HSG Ortenau Süd 3 – FVU Herren 1 25:25 (11:9) Zunächst waren die Herren gegen die bisher schadlose HSG Ortenau Süd aus Seelbach und Lahr-Sulzgefordert. Mit vollen 14 Mann reiste das Auswärtsteam an. Spielmacher und Torschütze vom Dienst WitoGöpper wurde vom FVU von der ersten Minute manngedeckt, was seine Kreise zwar etwas einschränkte, aberdafür große Lücken im Abwehrverbund entstehen ließ. Nach 10 Minuten wurde… Weiterlesen »3 von 4 Punkten für die FVU-Handballer

FVU-Herren bringen sich selbst um den Lohn

  • von

C-Jugend ergattert ersten Saisonpunkt Herren 1 – TuS Ottenheim 2 27:28 (18:16)Ein Heimspiel, das wieder mal alles bot, was den FVU auszeichnet: Tempo, Mannschaftsgeist undBegeisterung, aber auch Ideenlosigkeit und Leichtsinnigkeit. er Reihe nach: Die Reserve des LandesligistenTuS Ottenheim reiste mit voller 14-Mann-Bank an, beim FVU fehlten wichtige Stützen wie Steffen Stehle,Andreas Baumann und Torhüter Miodrag Cutura. Zumindest letzterer wurde aufgrund toller Paraden undAbwürfe von Keeper Donato Bagarozza weniger vermisst. Diese… Weiterlesen »FVU-Herren bringen sich selbst um den Lohn

Handball-Herren siegen auswärts 25:30

  • von

Sonntag nach dem Derby in die Schwarzwaldhalle SG Hornberg/Lauterbach/Triberg 2 – FV Herren 25:30 (10:15) Viele bekannte Gesichter aus den zahlreichen Duellen des letzten Jahrzehnts trafen sich am Sonntag in derJahnsporthalle in Triberg. Der FVU konnte sich besser an die Duelle erinnern und startete furios mit einem3:0-Lauf. Lediglich bis zum 5:5 konnte die Schwarzwälder Spielgemeinschaft wieder mithalten, dann zogen die guten Torwartleistungen von Donato Bagarozza mit kombiniertem Tempospiel Ihnen den… Weiterlesen »Handball-Herren siegen auswärts 25:30

Handball-Herren mühen sich zu verdientem 26:19-Derbysieg

  • von

Knoten platzt erst in Halbzeit Zwei. FVU Herren – SG Gutach/Wolfach 2 26:19 (11:10) Lange mussten sich Spieler und Zuschauer gedulden ehe die Moral der Gäste aus dem Nachbartal gebrochenwar. Die stark geschwächt angereisten Gutacher und Wolfacher wurden durch drei Spieler auf der vierten(!)Mannschaft verstärkt, die davor bereits 60 Minuten absolviert hatten. So gingen die Hombacher vielleichtetwas überheblich in die Partie und haben vor allem das bewusst gemütliche Tempo der… Weiterlesen »Handball-Herren mühen sich zu verdientem 26:19-Derbysieg

Handball-Herren engagiert, aber glücklos

  • von

HSG Hanauerland 3 – FVU Herren 29:24 (14:12)In der Aufstiegssaison 2019/2020 lag die HSG Hanauerland 3 am Ende sogar noch vor den FVU-Herren,konnte aber wegen der bereits in der Bezirksklasse spielenden zweiten Mannschaft nicht aufsteigen. Nicht nurdie 36:17-Klatsche damals in Kehl sollte den Hombachern also Warnung genug gewesen sein, dass dieseAuswärtsfahrt bei weitem kein Zuckerschlecken werden würde.Die Hausherren traten mit einer randvollen Bank an, beim Hombe gab es einige angeschlagene… Weiterlesen »Handball-Herren engagiert, aber glücklos

Temporeicher Saisonstart der Handball-Herren

  • von

Verdienter 26:21-Sieg gegen SV Zunsweier 2 Neue Saison, neuer Trainer, bekannte Gegner: Das war das Motto der Handball-Herren zum Saisonstart amvergangenen Samstag. Nach dem kurzen, aber schönen Ausflug in die Bezirksklasse begegnen dem FVU indieser Saison wieder die Klassiker der zweiten Mannschaften aus Ottenheim, Gutach/Wolfach oderHornberg/Triberg/Lauterberg. Los gings mit einem Heimspiel gegen einen auch für Testspiele häufiggebuchten Gegner, den SV Zunsweier 2. Deren erste Mannschaft ist frisch in die Landesliga… Weiterlesen »Temporeicher Saisonstart der Handball-Herren

Versöhnlicher Saisonabschluss der Herren 1

  • von

Kurzbericht und Ergebnisse SG Scutro 2 – Herren 1 30:26 (15:13) Trotz der Niederlage haben die Handball-Herren in Ichenheim über weite Strecken guten Handball gespielt und brachten sich wie so oft in fünf schwachen Minuten nach der Halbzeitpause um den eigenen Lohn. Eine Aufholjagd ab der 45. Minute, in der die Herren von 8 auf 3 Tore rankamen, hat am Ende nicht für einen Punkt gereicht. Der Abstieg in die Kreisklasse… Weiterlesen »Versöhnlicher Saisonabschluss der Herren 1

FVU-Herren werden auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

  • von

HSG Hanauerland 2 – FVU Herren 43:25 (23:10) Eine sehr gut aufgestellte HSG Hanauerland 2 zeigte den Hombacher Holzfällern eindeutig die Grenzen auf. Von vornherein waren die Hombacher irgendwie noch im Siegesrausch vom Offenburg-Spiel, aber überhaupt nicht auf der Platte. Beim Stand vom 7:0 war allen Beteiligten klar, dass es hier nur um die Höhe des Sieges ging, der Gewinner der Partie machte seine Position relativ früh klar. Ohne die… Weiterlesen »FVU-Herren werden auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Handball-Herren können es noch

  • von

ETSV Offenburg – FVU Herren 1 23:26 (11:10) Trotz des sicheren Abstiegs zurück in die Kreisklasse A geben die Handball-Herren weiterhin alles auf dem Handballfeld. Dies führte nun ausgerechnet auswärts – vor den Augen des Zeller Bürgermeisters Pfundstein – endlich zum zweiten Saisonsieg der „Hombacher Holzfäller“. Nach anfänglichem Abtasten und eher schwachem Spielniveau gewann Offenburg aufgrund mangelnder FVU-Chancenverwertung vor der Pause die Oberhand, führte aber nie mehr als mit zwei… Weiterlesen »Handball-Herren können es noch