Zum Inhalt springen

Spielberichte Fußball

FVU gelingt der erste Saisonsieg

  • von

FVU I – FV Sulz I 2:0 (1:0) Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gelang dem FVU am Sonntag gegen die hoch gehandelten Gäste aus Sulz der erhoffte erste Sieg in der neuen Saison. Personell sah es beim FVU gegenüber den Vorwochen wieder etwas besser aus, denn mit Fabian Hug und Carlo Rappenecker kehrten zwei wichtige Akteure nach langen Verletzungspausen wieder in den Kader zurück. Auch Stürmer Stefan Schwarz nahm wieder einen Platz… Weiterlesen »FVU gelingt der erste Saisonsieg

FVU: Mit Teamgeist wie an der Kilwi zum Erfolg

  • von

Hombe will am Sonntag die schwere Nuss Sulz knacken Sonntag, 17. September, 15 Uhr: FVU I – FV Sulz I Hinter dem FVU liegt eine sehr erfolgreiche Woche: Er hat als Festwirt bei der Hombacher Kilwi brilliert und konnte am Samstag beim Auswärtsspiel in Willstätt einen Punktgewinn jubeln. FVU-Chefcoach Jens Alender war mit dem 0:0 gegen den hoch eingeschätzten VfR Willstätt sehr zufrieden: „Wir zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung, vor allem im… Weiterlesen »FVU: Mit Teamgeist wie an der Kilwi zum Erfolg

FVU geht gegen Altdorf mit 0:5 unter

  • von

Ersatzgeschwächter Hombe enttäuscht / Gäste haben leichtes Spiel FVU I – FSV Altdorf I 0:5 (0:3) Eine ganz schwache Vorstellung zeigte der FVU am Sonntag im Heimspiel gegen den FSV Altdorf. Nichts lief zusammen, sodass am Ende eine schmerzhafte und auch in dieser Höhe verdiente 0:5-Niederlage zu Buche stand. Mit einem schwachen Defensiv- und Zweikampfverhalten und immer wieder unnötigen Ballverlusten lud man die Gäste förmlich zum Toreschießen ein. Selbst einfachste Pässe in… Weiterlesen »FVU geht gegen Altdorf mit 0:5 unter

Klare Niederlage für den FVU in Lahr

  • von

SC Lahr II – FVU I 3:0 (1:0) Eine glatte 0:3-Niederlage musste der FVU am Sonntag beim Aufsteiger aus Lahr einstecken. Die Vorzeichen waren vor dem Spiel schon nicht gut, denn mit Fabian Hug und Tobias Munz fielen zwei nominelle Innenverteidiger aus und auch Außenverteidiger Felix Leisinger stand verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. So musste FVU-Coach Jens Alender allen voran im Defensivbereich improvisieren. Das Spiel begann denkbar schlecht für den FVU, denn bereits… Weiterlesen »Klare Niederlage für den FVU in Lahr

FVU verspielt Auftaktsieg in der Nachspielzeit

  • von

FVU I  – SG Freistett/Rheinbischofsheim I 1:1 (0:0) Bitterer Start in die neue Bezirksliga-Saison für den FVU: Nachdem der FVU in der 73.Minute der späte Führungstreffer gelang sah lange vieles nach einem gelungenen Saisonstart aus, doch in der 93.Minute musste man nach einem Eckball noch der bittere Ausgleichstreffer hinnehmen. Der FVU ging in die Partie ohne die verletzen Fabian Hug, Carlo Rappenecker (beide verletzt), Yannick Krämer (Trainingsrückstand nach Verletzung) und Valentin Spiczak (privat verhindert) war… Weiterlesen »FVU verspielt Auftaktsieg in der Nachspielzeit

Beim FVU heißt es: „Hurra, wir leben noch!“

  • von

Hombe erreicht potenziellen Nichtabstiegsplatz, muss aber weiter bangen FVU I – SV Fautenbach I 3:2 (2:1) „Hurra, wir leben noch!“, legte Stadionsprecher Bodo Schürmann am Sonntag nach dem 3:2-Heimsieg des FVU gegen Fautenbach treffenderweise auf. Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Überlebenskünstler vom FVU, denn zwei von drei Matchbällen gegen sich konnte die Truppe von FVU-Cheftrainer Jens Alender abwehren! Matchball Nummer eins wurde am Samstag ohne eigenes Zutun abgewehrt, als… Weiterlesen »Beim FVU heißt es: „Hurra, wir leben noch!“

FVU hat den Klassenerhalt nicht mehr in der eigenen Hand

  • von

SV Renchen I – FVU I 3:1 (1:0) Der FVU steht nach 15 Jahren kurz vor dem Abstieg in die Kreisliga A: Nach der Niederlage gegen den direkten Kontrahenten aus Renchen kann sich der FVU am letzten Spieltag tabellarisch faktisch nicht mehr verbessern, sodass durch die Konstellationen in Verbands-und Landesliga nun der Abstieg droht. Auch in Renchen verspielte man die letzte Chance sich aus eigener Kraft zu retten und verlor am Ende… Weiterlesen »FVU hat den Klassenerhalt nicht mehr in der eigenen Hand

Empfindliche FVU-Niederlage gegen Altdorf

  • von

FVU I – FSV Altdorf I  1:2 (1:0) Einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenverbleib musste am vergangenen Samstag der FVU im heimischen Eckwaldstadion hinnehmen. Gegen die ebenfalls noch abstiegsbedrohten Gäste aus Altdorf verlor man trotz Führung mit 1:2. Beiden Mannschaften merkte man die Wichtigkeit der Partie an, denn das letzte Risiko wurde zunächst gescheut. So bekamen die Zuschauer in der ersten Halbzeit recht wenig Torraumszenen zu sehen, da beide… Weiterlesen »Empfindliche FVU-Niederlage gegen Altdorf

FVU punktet auch in Oberschopfheim dreifach

  • von

SV Oberschopfheim I – FV Unterharmersbach I 1:2 (1:0) Der FVU ist weiterhin gut im Rennen im Kampf gegen den Abstieg aus der Bezirksliga: Nach dem deutlichen Heimsieg letzte Woche gegen Freistett gelang es der Alender-Elf auch in Oberschopfheim einen Sieg einzufahren. Insgesamt muss man aber sagen, dass das Spiel ein sehr überschaubares Niveau hatte. Der FVU war zu Beginn der Partie zwar etwas besser im Spiel, konnte sich auch etliche Standardsituationen… Weiterlesen »FVU punktet auch in Oberschopfheim dreifach

Wichter FVU-Heimsieg gegen Freistett

  • von

FVU I – SG Freistett/Rheinbischofsheim I 3:0 (1:0) Mit einem verdienten 3:0-Heimsieg sicherte sich der FVU am vergangenen Sonntag drei immens wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg aus der Bezirksliga. Gegenüber den beiden vorangegangenen Spielen zeigte man sich allen voran im Offensivspiel deutlich verbessert und konnte am Ende einen klaren Sieg einfahren. Dabei sah es personell vor dem Spiel nicht gerade rosig aus, denn Enrico Tschiggfrei (privat verhindert), Carlo Rappenecker… Weiterlesen »Wichter FVU-Heimsieg gegen Freistett